BAFU beurteilt die VBS-Analyse grundsätzlich übereinstimmend, aber…

Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) hat die Risikoanlayse des VBS überprüft und kommt zum Schluss, dass diese stimmt. Allerdings gehen die beigezogenen Experten des deutschen Fraunhofer-Instituts davon aus, dass eine grössere menge Munition explodieren könnte und so wird der Gefahrenperimeter plötzlich viel grösser. Hier die entsprechenden Mitteilungen zum Download:

Medienmitteilung BAFU vom 15.4.2019

Stellungnahmen BAFU an VBS vom 15.4.2019

Medienmitteilung VBS vom 15.4.2019 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.